Logo
Anzeige-Bongers-April2021.jpg
Breaking News Witten

Witten: „Die erfolgreiche Existenzgründung“: Jetzt anmelden fürs Kompaktseminar am 8. Mai

30.03.2021: Der Schritt in die Selbstständigkeit kann vielfältig motiviert sein...

Der Schritt in die Selbstständigkeit kann vielfältig motiviert sein: beispielsweise durch den Wunsch nach Unabhängigkeit, Selbstverwirklichung oder Einkommenssteigerung. „Eine fundierte Vorbereitung ist ein wichtiger Baustein für den nachhaltigen Erfolg“, weiß Joachim Grüner von der städtischen Wirtschaftsförderung und lädt zur Anmeldung und Teilnahme ein.
Das Kompaktseminar am Samstag, 8. Mai, von 9 bis 16 Uhr, vermittelt an nur einem Tag das nötige Know-how: Gründungsformalitäten, Rechtsformwahl, Buchführung und Steuern sowie die optimale betriebliche und persönliche Absicherung. Die Teilnehmer*innen lernen von Gründungsberaterin Julia Brouns, wie sie ihren eigenen Businessplan als ihren persönlichen Leitfaden und als Bewerbung um Fördermittel selbst verfassen können. Weiterhin erfahren sie alles über öffentliche Förderhilfen wie Gründungszuschuss, Darlehen, Bürgschaften, Beratungskostenzuschüsse und wie man diese beantragt. Beispiele aus der Praxis veranschaulichen und festigen das Gelernte. Die zukünftigen Existenzgründer*innen erhalten informative Unterlagen sowie eine Teilnahmebescheinigung, mit der sie ihre Gründungsvorbereitung gegenüber Banken und anderen Institutionen dokumentieren können.
Wer teilnehmen möchte, kann sich ab sofort anmelden: telefonisch unter der Rufnummer (02302) 581 8635 (Dr. Selma Erdogdu-Volmerich, vhs) oder per E-Mail an selma.erdogdu-volmerich@vhs-wwh.de. Der 8-stündige Kurs mit der Veranstaltungsnummer 94411 kostet 90 Euro. Das Angebot ist eine Kooperation von städtischer Wirtschaftsförderung und vhs Witten, Wetter, Herdecke