Donnerstag, 9. Dezember
Logo
Gesundheit

Schnuppertraining gegen Brustkrebs: „Wir sitzen alle in einem Boot“

Auf eine große Resonanz stieß die Abteilung „Pink Patrol“...

GES-PinkPatrol-2021.jpg

Fließende Bewegungen
beim Drachenbootsport helfen gegen Brustkrebs.
Die Gruppe „Pink Patrol“ hatte zu einem Schnuppertraining eingeladen.

Auf eine große Resonanz stieß die Abteilung „Pink Patrol“ vom Polizeisportverein Ruhr mit ihrer Einladung an alle an Brustkrebs erkrankten Frauen und Männer, gemeinsam im Drachenboot an der Kemnade zu paddeln. Achtzehn Interessierte meldeten sich. Für die Teilnahme gab es keine Voraussetzungen. 
„Es ging darum, Spaß zu haben und Vertrauen in den Körper zurückzugewinnen“, erklärt Abteilungsleiterin Britta Weber. Studien haben gezeigt, dass durch die fließende Bewegung beim Drachenbootsport das Lymph-ödem verringert wird und gleichzeitig das Kreislaufsystem und das Immunsystem gestärkt werden. Auf Kraft und Leistung kommt es dabei nicht an. 
Die Gruppe kooperiert seit Jahren im komplementärmedizinischen Bereich mit dem Verein „Aktiv gegen Brustkrebs“. Der Austausch mit Gleichgesinnten hilft vielen Betroffenen und die körperliche Aktivität während und nach der Therapie mildert die Nebenwirkungen, senkt das Rückfallrisiko und steigert die Lebenserwartung. „Bei dem Team steht der Spaß an erster Stelle. Es wird aber nicht nur gepaddelt, sondern wir gehen auch gemeinsam walken, ins Restaurant essen, treffen uns zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch im Vereinsheim, gehen auf den Weihnachtsmarkt und nehmen im Stadtpark Bochum am Lauf ‚Aktiv gegen Brustkrebs‘ und in Köln beim ‚Race for survival‘ teil. Außerdem sind wir präventiv tätig und halten Vorträge in Krankenhäusern oder bei Senologietagen“, so Britta Weber. Voraussichtlich wird das „Schnuppertraining gegen Brustkrebs“ im nächsten Jahr wiederholt. Wer das Paddeln jetzt oder weiterhin ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen zum Probetraining dienstags um 18.30 am Kemnader See, Seglerhaus im Hafen Heveney, Blumenau 7 in Bochum. Alles ganz nach dem Motto „Wir sitzen alle in einem Boot“. dx