Gesundheit

Eine App, die Leben retten hilft

Die Erste-Hilfe-App des Malteser Hilfsdienstes unterstützt mit den wichtigsten Themen rund um die Erste Hilfe und die Erste Hilfe bei Kindernotfällen...

Eine App, die Leben retten hilft
Die Erste-Hilfe-App des Malteser Hilfsdienstes unterstützt mit den wichtigsten Themen rund um die Erste Hilfe und die Erste Hilfe bei Kindernotfällen – auch in Coronazeiten. „Wenn es um Leben und Tod geht und man einen leblosen Menschen auffindet, ist Hilfe geboten. Bei Unsicherheit ermöglicht die erweiterte Erste-Hilfe-App des Malteser Hilfsdienstes Unterstützung kompakt auf einen Blick mit den wichtigsten Themen rund um die Erste Hilfe und die Erste Hilfe bei Kindernotfällen. Die interaktiven Sofortmaßnahmen führen Schritt für Schritt durch einen Notfall. So werden beispielsweise die drei Maßnahmen aufgelistet, um das Bewusstsein zu prüfen: ansehen, ansprechen und anfassen“, sagt Melanie Adelstein, Diözesanausbildungsreferentin. Mit Erklärungen unterlegte Bilder demonstrieren die Handgriffe bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung. So kann man mit den Erste-Hilfe-Tipps Kenntnisse und Fähigkeiten wieder auffrischen und vertiefen.