Aktuelle Nachrichten aus Sprockhövel

Hauptstraße: Wie soll die „Meile” in Zukunft aussehen?

Der Bau der Umgehungsstraße L 70n in Sprockhövel rückt auch die Hauptstraße in den Blick. Das sehen mittlerweile alle politischen Parteien so. Sie möchten mit den Bürgern und den Anliegern der Hauptstraße sowie den Händlern die Perspektiven diskutieren.

Schwimmen in Zeiten von Corona: In Sprockhövel geht das

Wer im Freibad an der Bleichwiese das kühle Nass genießen möchte, kann dies auch tun. Schon sehr früh haben Stadtverwaltung und ZGS ein Konzept vorgelegt, um den Wasserspaß überhaupt möglich zu machen.

Das Doppelgemoppel fällt Bürgern unangenehm auf

Beigeordneter: Mit einer Tonne kann dieser Verpackungsmüll besser eingesammelt werden.

„Viele Unternehmen stellen sich die Existenzfrage“

Sabine Noll, Bürgermeisterkandidatin von CDU und Grünen, nach Online-Fragestunde.

Infos zu Öffnungen und Absagen wegen Corona

Für Besucher wieder geöffnet...  Und Folgendes ist abgesagt...

Wunsch von Gästen aufgegriffen, Becken zu beleben

Wellenrutsche im Freibad eingeweiht – Das Projekt ist schon rein optisch eine Aufwertung.

Kommunalpolitiker nehmen Sitzungsarbeit wieder auf

Die Coronakrise führte zur Absage aller Gremientermine – Ungewöhnliche Bedingungen.

Das Gelände aufwerten

Viele Baustellen...

„Sprockhövel wird 50 + 1“

Komitee sagt Jubiläumsfeierlichkeiten ab...

Intelligente Busschilder helfen mit Echtzeit-Anzeige und Vorlesen

Die Ankunft der Busse wird angezeigt und auf Knopfdruck werden die Verbindungen vorgelesen. Ein Schritt zu mehr Barrierefreiheit und Lebensqualität für Betroffene.