Aktuelle Nachrichten aus Hattingen

Nachhaltigkeit: Mehrfach nutzen statt Einwegdenken

Klimaschutz, Massentierhaltung, neue Wege in der Mobilität, weg von Plastik - die Themen rund um die Nachhaltigkeit sind im Trend. Flohmärkte und Secondhand entwickeln sich immer mehr von einer Schnäppchenbörse zur nachhaltigen Zeitgeist-Idee.

Katharina Bock: „In love” mit sechzig Schnitzeisen

Kunstobjekte, Eisskulpturen, Holzschnitzarbeiten - sogar einen fast sechs Meter hohen Totempfahl hat Katharina Bock bereits geschaffen - eben alles, was Bock macht. Die freischaffende Künstlerin restauriert gerade alte Holzbalken am Hattinger Obermarkt. 

Das Event für alle Mercedes-Fans!

Im Jahr 2019 findet das große Mercedes-Festival SCHÖNE STERNE® zum 10. Mal statt. Zusammen mit allen Mercedes-Fans dieser Welt wollen wir am 24. und 25. August dieses Jubiläum feiern.

 

Nachhaltigkeit mit Wohlfühlatmosphäre

Neues Stadtwerkehaus am „Weg zum Wasserwerk“ eingeweiht.

Zentraler Ort des öffentlichen Lebens wird attraktiver

Neben dem Bau von Spielplätzen erneuert Stadt den Park Diepenbeck in Hattingen-Welper.

Gutes Miteinander Chance

„Wie sähe es ohne Einwanderer aus?“

Lächeln in den Gesichtern

Steinige bunte Monster erobern Umgebung...

Mit Esel und Team durchs idyllische Holthausen gezogen

Hattingens Marketingchef Georg Hartmann ist immer auf der Suche nach pfiffigen Ideen.

In 17 Stunden wollte man wieder in der Pommeskurve sein

Hattinger Berg- und Skigilde unterzog sich auch in diesem Jahr einer „hammerharter“ Runde.

Sichtbares Zeichen in Erinnerung an die Henrichshütte

NRW-Ministerin fördert die „Skulpturengruppe Schmelzer Welper“ von Egon Stratmann