Aktuelle Nachrichten aus Hattingen

Putze Walli erklärt das Kundencenter der Stadtwerke

Esther Münch kennt man vor allem durch ihre Paraderolle als Putzfrau Waltraut „Walli” Ehlert. Für Filmclips von ENTEtainmentfilm für das Onlineportal Ruhrkanal.NEWS besuchte sie das neue Kundencenter der Stadtwerke Hattingen in der Heggerstraße.

Neuer Aufsichtsrat für AVU

Geschäftsjahr 2019: Stabiles Ergebnis...

Hoch oben in St. Georg: Auf der Spur des tönenden Windes

Verborgen hinter der Roetzel-Orgel verbirgt sich in der 800 Jahre alten St. Georgs-Kirche in der Hattinger Altstadt die historische Kalkantenstube. Den Besucher erwartet eine 170 Jahre alte Zeitreise und ein Einblick in das bewegte Leben der Roetzel-Orgel.

Stadtwerke stellen ihr Wasserpreissystem zum 1.8.2020 um

Die Stadtwerke beliefern in Hattingen rd. 4.000 Kunden mit Trinkwasser. „Im neuen Preissystem wird der Arbeitspreis deutlich abgesenkt“, erklärt der Geschäftsführer der Stadtwerke Lars Tellmann.

 

Bügeleisenhaus: Drei Ausstellungen locken ins Museum

Der Besuch der Dauerausstellung über die jüdische Familie Cahn lohnt sich...

Hütte wird wieder lebendig

Kino und Comedy im Open-Air Autokino auf dem Gelände des LWL Industriemuseum...

 

Handeltreibende organisieren sich im Einkaufszentrum

Hattingen ist eine Hansestadt. Unsere historische Serie mit Stadtarchivar Thomas Weiß steht 2020 deshalb gemeinsam mit dem Heimatverein Hattingen und ruhrkanal.NEWS ganz im Zeichen der Hanse-Idee: Gemeinsam handeln und Herausforderungen überwinden.

Zu unserer Hanse-Serie gibt es jetzt auch einen Film

Stadtarchiv und Heimatverein Hattingen, die Hattinger Partner Gelsenwasser, Sparkasse, Architekten RDS, Reschop-Carré und Schultenhof haben eine Serie mit IMAGE in Print und mit Ruhrkanal.NEWS Online zum Thema Hanse realisiert. Jetzt sind die Filmclips fertig.

Diepenbeck-Park: Natur und Freizeit für alle Generationen

Zum Stadtumbau West in Welper gehört auch die Umgestaltung vom größten Hattinger Park. Im zweiten Bauabschnitt geht es um Bewegungs- und Spielmöglichkeiten für alle.

Hansegedanke lebt weiter

Bürgermeister: Die Absage tut schon weh.