Aktuelle Nachrichten aus Hattingen

Gemeinsam für Hattingen

Auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte präsentiert sich am Wochenende des 18. und 19. Mai wieder die Hattinger Autoparty.  Verschiedene Unternehmen stellen sich vor, es gibt ein buntes Programm mit Oldtimern, Handwerkermarkt und Fahrsimulator.

 

Altstadtfest: Feiern zwischen Kopfsteinpflaster & Fachwerk

Ende Mai ist es wieder so weit: Zum 45. Mal wird in Hattingen das Altstadtfest mit Live-Musik, Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten gefeiert. Junge Talente und alte Hasen stehen auf fünf Bühnen und sorgen bei den Besuchern für Stimmung.

Ein neues Haus für die Stadtwerke Hattingen

„Geschafft!“, ruft Stadtwerke Geschäftsführer Lars Tellmann aus. Nach nur 14 Monaten Bauzeit haben die Stadtwerke Hattingen zusammen mit Architekten, Fachplanern und dem Bauunternehmen den Neubau der Stadtwerke Hattingen GmbH termin- und kostengerecht fertiggestellt.

Touristen lieben Hattingen

Bummeln durch die historische Altstadt, Fachwerk-Gastronomie und Museen – Hattingen wird bei Touristen immer beliebter.

Fahrradfrühling in Hattingen: Wenn die Räder rollen

Hattingen will eine Stadt für Fahrradfahrer werden. Bereits zum fünften Mal sorgt der Fahrradfrühling für viele Veranstaltungen rund um das Zweirad. Im ADFC-Ranking liegt die Stadt auf Rang 87, Witten liegt auf Platz 99. Da ist noch viel Luft nach oben.

Beethoven und Wagner beim Frühjahrskonzert

Zwei Giganten der deutschen Klassik – Beethoven und Wagner – stellt die Rhein-Ruhr Philharmonie am Samstag (6.4.) bei ihrem Frühjahrskonzert in der Henrichshütte Hattingen vor. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die Volksbank Sprockhövel laden dazu um 20 Uhr ins Hattinger LWL-Industriemuseum ein. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

 

Frühlingsfest in Hattingen: Schwärmen Sie wieder aus!

Endlich geht die Freiluft-Saison mit bunten Veranstaltungen wieder los! Am Wochenende vom 12. bis 14. April lockt in der Hattinger Innenstadt das Frühlingsfest - ein bunter Spaß für die ganze Familie mit Kunsthandwerkermarkt, Blumenmarkt und Zauberern. 

Anmeldungen für den Hattinger Hüttenlauf starten

Wettbewerb geht in die 16. Runde...

In Planung: Ausgebaute Radtrasse schließt Lücke zur Ruhr

Der Radweg auf der Trasse der früheren Kohlebahn zwischen Wuppertal über Sprockhövel nach Hattingen verbindet das Bergische Land mit dem Ruhrtal. Zukünftig soll der Radweg in Hattingen verlängert werden und Innenstadt und RuhrtalRadweg anbinden.

Heiße Diskussion um Nutzungsrechte am Kanalnetz

Die wirtschaftlichen Nutzungsrechte am städtischen Kanalnetz in Hattingen sollen an den Ruhrverband übertragen werden. 110 Millionen Euro werden geboten, die die Stadt zum Abbau von Schulden verwenden will. Der Stadtrat soll am 11. April entscheiden.