Vorweihnachtliches Konzert der Hammertaler Chöre

Wie in jedem Jahr war die Buchholzer Evangelische Kirche bis zum letzten Platz gefüllt, als Peter Niemann Akteure und Besucher des traditionellen Konzertes der Hammertaler Chöre begrüßte...

Wie in jedem Jahr war die Buchholzer Evangelische Kirche bis zum letzten Platz gefüllt, als Peter Niemann, Vorsitzender des Bündnisses für Buchholz e.V. Akteure und Besucher des traditionellen Konzertes der Hammertaler Chöre Damenchor Hammertal-Buchholz und MGV Deutsche Eiche 1880 Hammertal begrüßte. Wie gut die beiden einheimischen Chöre miteinander harmonieren, bewiesen sie gleich zu Beginn mit dem gemeinsam gesungenen Ambrosianischen Lobgesang von E. Gebhardt. In der Folge wechselten sich der Damenchor unter der Leitung von Ida Kubelke und der Männerchor, den Martin Martmöller leitete, mit ihren engagiert und klangvoll vorgetragenen Werken ab. Dabei wurden auch die Besucher mit gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern einbezogen. Peter Niemann, der die Moderation übernommen hatte, trug eine fröhliche und besinnliche Weihnachtsgeschichte vor.  Gespannt erwarteten die Besucher die Einlagen der Orgel, die von dem gerade 12 Jahre alt gewordenen Buchholzer Henk Tüttemann gespielt werden sollte. Und sie wurden gewiss nicht enttäuscht. Henk griff profihaft in die Tasten und begeisterte bei seiner Premiere in der Buchholzer Kirche die Zuhörer mit einem Werk aus der Suite Grand Orgue von L. Boellmann und einer Toccata von D. Buxtehude, die er auswendig spielte. Henk war schon früh von Orgeln begeistert und hat schon viele beeindruckende Instrumente in ganz Deutschland kennen gelernt und teilweise auf ihnen spielen dürfen. Peter Niemann bedankte sich bei ihm, allen anderen  am Konzert Beteiligten und den Besuchern für das Gelingen dieses schönen musikalischen Adventssonntages.

Termine:
> jeder Donnerstag, 15 bis 17 Uhr
Bücherflohmarkt im Vorraum des Gemeindesaales, „ausgelesene“ Bücher werden angenommen
> Donnerstag, 9. Januar, 19 Uhr
Neujahrsempfang für Mitglieder und Freunde des Fördervereins im Gemeinderaum
> Sonntag, 19. Januar, 16 Uhr
Jugend musiziert mit Mika, Naomi und Dr. Kazuko Cichon (Sonderveranstaltung im Kirchsaal)
> Samstag, 25. Januar, 15 Uhr
Maxim Kowalew, Don Kosaken, Konzert unter Mitwirkung des Damenchores Hammertal in der Kirche Buchholz
Karten im Vorverkauf für 22 €, Tageskasse: 25 €. Vorverkauf in der Brunnen Apotheke und unter 02324 31823
> Mittwoch, 29. Januar, 15 Uhr
Kirchen-Café


Bilder