Verkehrsfest mit Hörni

Das Verkehrsfest am Boni-Center findet Mittwoch, 19. September, von 15 bis 18 Uhr statt.

Dazu sind alle Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren mit ihren Eltern eingeladen. Stadt und Verkehrswacht Witten bieten mit großzügiger Unterstützung vom Boni-Center viele Lern-, Spiel- und Bewegungsstationen auf dem Platz neben dem Arbeitsamt an. Bereits von 12 Uhr an gibt’s unter dem Motto „FahrRad... aber sicher“ Informationen und Aktivitäten für große und kleine Besucher auf der Grundlage der bundesweiten Kampagne von Deutscher Verkehrswacht und Bundesverkehrsministerium.


Zahlreiche Mitmachstationen
Der Kinder-Verkehrs-Club ist vertreten mit Hörni Pummelzahn und zahlreichen Mitmachstationen, an denen Lerninhalte zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr insbesondere zum Radfahren vermittelt werden. Natürlich kommt auch wieder der Spaß nicht zu kurz. Eine besondere Attraktion wird wie in den Vorjahren das Bullenreiten sein. Außerdem gibt es den Fahrrad-Parcours der Polizei, ein Feuerwehrauto und vieles mehr. Die „Alt-Westfälische Puppenbühne“ ist ebenfalls wieder mit dabei. Alle Kinder erhalten Laufzettel für die vielen Mitmachstationen und anschließend eine kleine Überraschung.
Bereits im Vorfeld dieser Veranstaltung gibt es ein Gewinnspiel der Verkehrswacht Witten mit vielen Preisen vom Boni-Center. Die Gewinnspielfrage ist im Internet unter www.verkehrswacht-witten.de zu finden. Einsendeschluss ist Montag, 10. September. Auskunft erteilt die Verkehrswacht Witten unter Ruf 0 23 02/5 63 40.


Bilder