Jahreshauptversammlung TuS Hiddinghausen

Fast 50 Mitglieder durfte der 2. Vorsitzende Michael Kochem zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen...

Fast 50 Mitglieder durfte der 2. Vorsitzende Michael Kochem zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen. Der Sportwart Thomas Hildebrand berichtete, dass alle Übungsstunden gut besucht waren und in vielen Abteilungen neue Mitglieder begrüßt werden konnten. Im Bereich Rehabilitation und Prävention wurden die Angebote des Vereins gerne angenommen. Aber auch der Nachwuchs beim Kinder- und Eltern-Kind-Turnen füllte die Turnhalle regelmäßig. Gut angenommen werden auch die Angebote: Geräteturnen, Kids am Ball (Ballspiele für Kinder) sowie AIKIDO. Der Verein bietet seinen Mitgliedern Sportangebote in 16 Abteilungen. Der Kassenbericht sowie die Mitgliederentwicklung wurde mittels Projektor den Mitgliedern erklärt.
Bei den anstehenden Wahlen wurde der bisherige Vorstand bestätigt. 1. Vorsitzende Sonja Duggan, Sportwart Thomas Hilderand, Kassenwartin Erika Höhner. Um Öffentlichkeits- und Pressearbeit kümmert sich weiterhin Martin Flügel. In diesem Jahr beteiligt sich der TuS an „Sprockhövel putz(t)munter“, ferner findet der Sportwerbetag (Frühlingsfest) sowie die traditionelle Himmelfahrt-Wanderung und der Grillabend statt.
Folgende Mitglieder wurden für langjährige Vereinstreue geehrt: 40 Jahre: Karin Mätzig, Karl-Heinz Hemsing, 50 Jahre: Ilse Schmidt, Ralf Kruse, 70 Jahre: Günter Höhner, Winfried Füllbeck.

 


Bilder