Aktuelle Nachrichten aus Sprockhövel

Nach einem Jahr endlich Anschluss unter dieser Nummer

Es liest sich wie ein schlechter Scherz, doch lachen konnten Gitta und Hans-Werner Poet aus Sprockhövel darüber irgendwann nicht mehr: Seit Mai 2016 wohnen sie in ihrem Haus an der Quellenburgstraße in Sprockhövel ohne Festnetzanschluss und Internet.

„Wir freuen uns auf spannende und gemeinsame Projekte“

Stadtwerke sind Mitglied beim Stadtmarketing und steuern so etwas zum Gemeinwohl bei.

Strom und Gas vom Nachbarn

Stadtwerke machen sich auf den Weg.

Sprockhöveler Bach: Projekt vorbildlich

Tagung mit Fachleuten zum Thema „Lebendige Gewässer“.

US-Firma entwickelt Lösungen im kleinen Sprockhövel

Ein Jahr nach dem Ende von Avery Dennison zieht HYTORC Hydraulik in die Kleinbeckstraße.

Bewegtes Jahr für Gospelchor

Sezgin ist Vorsitzende.

Ehrenamtstreffen der Flüchtlingshilfe

Rund 80 Freiwillige der Flüchtlingshilfe kamen im Bildungszentrum der IG Metall zum Ehrenamtstreffen zusammen, zogen Bilanz und beschlossen neue Projekte.

Die Vernunft befiehlt uns, frei zu sein!

200 Jahre Mathilde Anneke: Städte bereiten Veranstaltungen vor.

Lebensretter fürs Rathaus

Defibrillator hat Platz.

Treffpunkt „frühlingsfrisch“ AVU-Kundenbüro renoviert

Auf der Hauptstraße war "Vera" vom AVU-Promotionteam unterwegs, um die Besucher einzuladen, einfach mal im Treffpunkt vorbeizukommen.