Aktuelle Nachrichten aus Hattingen

Bühnenprogramm mit Esther Münch und Wolf Codera

„Linden bewegt“: Es wird wieder bunt und fröhlich mit viel Musik und Leckerem zu essen.

Riesensause auf Henrichshütte

Am Freitag, den 29. September startet zum dritten Mal die „Volksbank-Hüttenkracher“-Party auf der Henrichshütte Hattingen.

 

Motto: „Pracht und Macht“

„Tag des offenen Denkmals“ im September.

Hattingen boomt: Viele neue Wohnungen entstehen

Das Statistische Bundesamt sieht bundesweit deutliche Zunahme um mehr als 12 Prozent.

„Hüttenstadt“ Welper macht sich fit für die Zukunft

Dreißig Jahre nach dem Ende der Henrichshütte ist der Stadtteil mitten im Umbauprozess.

Auf der „Hütte“ stand Hattingens erstes Krankenhaus

Historische Serie: Zehn Krankenzimmer mit 26 Betten ab 1866 - und mit einem OP-Raum.

Stadtwerke bilden aus

Nachwuchsmangel, Generationenproblem: Was die Stadtwerke umtreibt, kann für einige zur großen Chance werden. Nach vier Jahren bildet der Hattinger Energieversorger erstmals im technischen Bereich wieder aus.

 

Kirche: Gebäudeabbau, aber pastorale Orte sind überall

Klamme Finanzen, weniger Mitglieder: St. Peter und Paul Hattingen muss neue Wege gehen.

Berührte Landschaften: Fotos von Udo Kreikenbohm

LWL-Museum Henrichshütte zeigt seine Ruhrgebiets-Aufnahmen im Bessemer Stahlwerk

Neue orthopädische Praxis in Hattingen

Seit Juli kümmert sich Dr. Kosub zusammen mit Frau Dr. Sender in der Augustastraße um seine Patienten. Die modern ausgestattete Praxis ermöglicht eine ideale Versorgung der Patienten.