Hausparty auf Henrichshütte

Lustige Erinnerungsfotos im Schlafzimmer.

Party mit Jürgen Mayer

Der WDR 2 tourt mit Stars und Veranstaltungen durch den Westen. Am Freitag, 13. Oktober, beginnt die „WDR 2 Tour 2017“ mit Jürgen Mayer und Marlis Schaum und mit der legenderen „WDR 2 Hausparty“.
Die beiden WDR-2-Moderatoren begrüßen von 20 Uhr an rund 1 200 Fetengäste praktisch bei sich zu Hause. Dafür wird die Henrichshütte an der Werksstraße 31 bis 33 in eine zum Feiern einladende Wohnung verwandelt. Aber nicht nur das. Erstmals in der Geschichte der Haus­party wird es neben einem DJ auch einen „Visual Jockey“ geben. VJ Stefan wird Videoclips und passende Grafiken zur Musik auf drei Leinwänden projizieren – ein multimedialer Partyhöhepunkt.
Ansonsten heißt es abrocken im Wohnzimmer, nette Gespräche bei Rotwein in der Küche führen, lustige Erinnerungsfotos im Schlafzimmer schießen oder gemütlich auf dem Sofa sitzend im Fotoalbum der Gastgeber blättern. In den Regalen stehen die Lieblingsbücher und Erinnerungsfotos der Moderatoren, auf den Sideboards liegen Zeitungen zum Blättern. Wer die Herausforderung sucht – für den steht der „Liga Live Kicker“ bereit.
Tickets für dieses Ereignis am besonderen Ort gibt es nicht zu kaufen, sondern ab September nur bei WDR 2 zu gewinnen. Vor der Veranstaltung gibt es auf Facebook eine kleine Live-Preshow mit Infos und den Gastgebern – auch für alle, die nicht direkt vor Ort dabei sein können.
Die Hausparty ist eine prima Gelegenheit, wieder einmal einen besonderen Ort in NRW kennenzulernen – beim Tanzen, Klönen, Entspannen. Und die Moderatoren bekommen für die Hörer neben einer Stimme auch ein Gesicht. Weitere Infos auf wdr2.de.


Bilder