Gefühl trifft auf Stahl: „Christmas Moments“ in der Hütte

Optiker Maik Böcker holt mit seinem CONNECT Event-Marketing die Show nach Hattingen.

Holt die Christmas Moments-Show wieder nach Hattingen: Maik Böcker (kl. Foto). Infos unter www.christmas-moments. de.

Seit zwanzig Jahren kommen die Menschen durch die „Christmas Moments“-Show in die richtige Weihnachtsstimmung. Vor allem in Süddeutschland und Österreich füllt die Show der in Trier ansässigen Produktionsfirma die größten Säle. 2011 holte Maik Böcker mit seinem CONNECT Event-Marketing Unternehmen gemeinsam mit Paul Kribbe die Show zum ersten Mal nach Hattingen.

Die Bühnenproduktion von Komponist und Produzent Thomas Schwab hat seit ihrer Deutschlandpremiere vor zwanzig Jahren fast eine halbe Million Zuschauer begeistert. Mit grandiosen Stimmen, verblüffenden Chor-Arrangements, mitreißender Musik und einer farbenprächtigen Licht- und Bühnenshow spielt sich das 13-köpfige Ensemble Jahr für Jahr in die Herzen seiner Fans.
Bei „Christmas Moments“ treffen sich zur Weihnachtszeit traditionelle Weihnachtslieder, Pop, Musical, Klassik, Folk und Gospel in einer Bühnenshow.
Zum fünften Mal gastiert die Show am Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr, in der Gebläsehalle - und ist damit seitens ihrer Tour am bisher nördlichsten Zipfel angelangt. Mit dabei sind Meike Anlauff, Anja Lehmann, Kerstin Bauer und Aloysia Astari sowie David Moore, Guido Illigen, Dominik Steegmüller und Horst Friedrich.  Meike Anlauff sang mit Peter Maffay und Udo Lindenberg, David Moore hatte jahrelang die Hauptrolle des „Papa“ im Eisenbahn-Musical „Starlight Express“ - um nur zwei Beispiele der herausragenden Sänger zu nennen.

Maik Böcker, der die Show jetzt erneut nach Hattingen holt, hat selbst Bühnenerfahrung: „Ich habe Gesangsunterricht, Jazz-Dance und Ballettunterricht bekommen. Durch den Besuch des Musicals ,Cats‘ entdeckte ich meine Leidenschaft für diese musikalische Richtung. Ich habe Paul Kribbe kennengelernt, der für ‚Christmas Moments‘ Regie führt. Nach der Ausbildung zum Augenoptiker habe ich in London meine Ausbildung mit Diplomabschluss zum Musical-Darsteller gemacht.“ Viele Jahre sang er mit dem Rockorchester Ruhrgebeat, ist heute noch Chormitglied bei Stefan Lex. Neben dem Handwerk und dem Modebewusstsein als Augenoptiker gehört seine zweite Leidenschaft den Brettern, die die Welt bedeuten. Immer mal wieder holt er Veranstaltungen nach Hattingen - wie jetzt „Christmas Moments“. Vor Ort wird die Show durch lokale Gruppen ergänzt. So ist beispielsweise „Gospel Unlimited“ in der Gebläsehalle in Hattingen mit dabei. Karten gibt es ab 3. Oktober im Vorverkauf bei Duo Optik & Akustik sowie Tourist Info Hattingen Marketing.
Zu den Sponsoren gehört neben DUO Optik & Akustik auch Relaxstrom.


Bilder