Feuerwehrfest am 8. und 9. Juni

Sommerfest der freiwilligen Feuerwehren...

Das ganze Jahr steht die Löscheinheit Stockum bereit, um ihrem Motto „Retten, Löschen, Bergen, Schützen“ getreu im Bedarfsfall schnell eingreifen zu können. Am Freitag und Samstag, dem 8. und 9. Juni, bleibt der Feuerwehrwagen jedoch in der Halle am Heuweg 6a in Stockum, da die Freiwillige Feuerwehr Stockum an gleicher Stelle ihr traditionelles Sommerfest feiern möchte.
Die „Floriansjünger“ beginnen ihr Fest am Freitag um 18 Uhr mit einem Dämmerschoppen, bei dem DJ Edgar die Gäste mit seinem Musikprogramm unterhalten wird. „Zusätzlich wird es wieder die eine oder andere Überraschungseinlage geben“, verspricht Löscheinheitsführer Albert Willenborg. Weiter im Programm geht es am Samstag um 15 Uhr. Die Besucher erwartet auch in diesem Jahr wieder ein bunter Familiennachmittag mit Hüpfburg, Kinderflohmarkt und vielen anderen Überraschungen. Um 17 Uhr findet eine Übung der Jugendfeuerwehrgruppe Stockum statt, bei der die Mädchen und Jungen den Gästen ihre erlangten Fähigkeiten vorführen werden. Zusätzlich werden Informationsstände zur Arbeit der Feuerwehr und zum Thema Rauchmeldern eingerichtet. Ab 20 Uhr führt die Live-Band „What‘s Next“ mit aktuellen Hits durch den Abend und spielt zu Tanz und Unterhaltung auf. Natürlich sorgen die Feuerwehr-Kameraden und -Frauen in gewohnter Manier für das leibliche Wohl.


Bilder